Schlagwort: Österreich

Warum der von der Regierung geplante grüne Pass wissenschaftlicher Unsinn ist

Es wird ernst, der Impfpass droht. Seit 2018 betreibt die EU und andere wie das WEF hinter den Kulissen die „biometrische ID“, vorzugsweise am Smartphone so dass jeder lückenlos überwacht werden kann. Das Vorbild dafür ist China, das sein asoziales Kredit- und Überwachungssystem ähnlich aufgezogen hat. Die Ausrufung der Pandemie durch die WHO bietet sich…
Weiterlesen


26. April 2021 0

Die Verunglimpfung von Kritikern der Corona Maßnahmen zeigt faschistoide Züge

Die Corona Krise bringt nicht nur sehr unterschiedliche Standpunkte in Fragen der Naturwissenschaft und verschiedener medizinische Teilgebiete hervor, so entwickelt sich vor allem immer mehr zu einer gesellschaftspolitischen Auseinandersetzung. In immer mehr Gerichtsurteilen werden Maßnahmen der Regierungen und Behörden als rechts- und verfassungswidrig aufgehoben. Beachten die Regierungen diese Urteile nicht, so ist der Rechtsstaat massiv…
Weiterlesen


25. April 2021 0

Österreichisches Gericht kippt Urteil: PCR-Test nicht zur Diagnostik geeignet

„Im Namen der Republik“ erging am 24. März unter der Geschäftszahl VGW-103/048/3227/2021-2 ein Sensationsurteil, das der Panikpolitik der Regierung Kurz eine schallende Ohrfeige erteilt. Das Gericht hält an mehreren Stellen fest, dass ein PCR-Test nicht dazu geeignet ist, die Infektiosität zu bestimmen. Dieses wahrscheinlich faktisch korrekte Urteil erteilt indirekt der gesamten Corona-Politik in Österreich eine…
Weiterlesen


23. April 2021 0

Corona-Impfung: (K)eine Chance!?

Die Impfungen schreiten in Österreich langsam aber stetig voran. Was wissen wir heute über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen, und an wen können wir uns wenden, wenn wir mit der Lektüre der Packungsbeilage überfordert sind? Darüber sprechen wir heute im RTV Talk mit Mag. Gabriele Faller (Telematikerin und Juristin), DDr. Christian Fiala (Allgemeinmediziner und Facharzt…
Weiterlesen


18. April 2021 0